Hörbscht

So liebe Zuschauer ich will mich direkt outen. Diese kreative Wortspielerei entstammt nicht aus meinem wirren Hirn, sondern ist gnadenlos geklaut. Ja ich gestehe liebe Coupeuse Meier ich habe sie bestohlen. Asche auf mein Haupt. Aber als ich deine Hörbschtbilder heute gesehen habe, inspierte es mich mal unseren heimischen Hörbschtwald zu besuchen und einiges davon in bunten Hörbschtbildchen festzuhalten. Wer also mal die Originalbilder einer wirklich guten und mir sehr geschätzten Fotografin sehen mag sollte diesem Link folgen : CoupeuseMeier

Desweiteren hast du bei mir eh noch ein Getränk deiner Wahl im Cafe Glück gut. Wir fahren aber dieses Jahr nicht wieder zusammen Riesenrad oder?  😉