Kochrunde 2

Diesmal sollte es Sushi sein. Da wir schon mehrfach Sushi gemacht haben und es immer wieder neu mögen, fuhren wir zum Asia Grossmarkt in Krefeld. Da zahlte sich es wieder aus, dass wir vor Jahren einen Sushi Kochkurs mitgemacht haben. Die Beratung war etwas „kommerziell“ ausgelegt 😉 Die Dame empfahl uns nicht unbedingt das beste Material, sondern das passend in der Sushi Ecke drapierte, in winzig abgepackte schöne bunte Schächtelchen und damit auch schön teure Zubehör. Auf die Frage der liebsten, warum man nicht den Reisessig dort oder den Reis dort nehmen könne, errötete die fachlich versierte Chinamarktfachverkäuferin nicht einmal und nickte und lächelte. Ok das mit dem Lächeln scheint ja eine angeborene Geste zu sein und so schleppten wir eine Menge günstiger Materialien nach Hause. Die liebste bastelte geschickt die Speisen, ich fotografierte und unsere Gäste genossen mit uns den gemeinsamen Abend. Also auf Runde 3… Ich freu mich 😉